e Pfeifen als Alternative zum Rauchen

Die Varianten des Rauchens haben sich in den letzten Jahren vervielfältigt. Neben den klassischen Zigaretten, Zigarren und Zigarillos gibt es noch die elektronischen Zigaretten in vielen Varianten. Doch jetzt kommt eine weitere Variante auf den Markt: Die e Pfeifen.

Es gibt viele Anbieter von e Pfeifen – Die Modelle

Der wesentliche Unterschied der e Pfeifen ist, dass die Akkus nicht ständig nach geladen werden müssen. Außerdem ist das Liquid-Depot von e Pfeifen größer als die der e Zigaretten, so dass das eingefüllte Liquid länger hält. Im klassischen Design von Pfeifen, immitiert eine LED bei e Pfeifen den Tabak einer Pfeife.

Kundenbewertungen

Im Folgenden schauen wir uns Mal die Kundenbewertungen der e Pfeifen auf Amazon an. Manche e Pfeifen haben bei bereits sechs Bewertungen fünf der fünf möglichen Sterne erhalten. Dieser Kundenbewertung folgen viele Kunde, welche sich von den Bewertungen beeinflussen lassen. Wichtig ist es, dass die e Pfeifen einen interessanten Geschmack durch das jeweilige Liquid vermitteln können und dennoch handlich und angenehm zu bedienen sind. Dies gilt vor allem auch für die Auffüllhäufigkeit bzw. den Liquidtank. Gut bewertete e Pfeifen finden Sie unter anderem auch hier: https://shopezigaretten.de/e-pfeifen

Liquidtank

Es gibt eine Reihe von e Pfeifen, die mit zwei Tanks je 2,5 ml das größte Füllvolumen derzeit darstellen. Etwas weiter darunter findet man ebenfalls Modelle mit 3.5 ml, die das zweitgrößte Füllvolumen bilden. Die restlichen e Pfeifen besitzen ein Füllvolumen von 1,2 ml bis 2 ml Füllvolumen, das im Gebrauch dann doch recht schnell geleert sein könnte.

Verdampferkopf

Bei fast allen e Pfeifen ist der Verdampferkopf wechselbar. Einige spezielle e Pfeifen werden sogar vom Hersteller mit zusätzlichen Verdampferköpfen geliefert. Hier und da gibt es sogar Modelle, die neben dem einen Ersatzkopf sogar einen zweiten Ersatz-Verdampferkopf besitzt. .

Akkukapazität und Lademöglichkeit

Die Akkukapazitäten der verschiedenen Geräte variieren nicht sehr stark und gehen von 900 mAh bis 1100 mAh. Die gängigste Akkukapazität liegt bei 1100 mAh. Interessant ist besonders, dass sich beinahe alle e Pfeifen, die es derzeit zu kaufen gibt, über USB aufladen lassen. So ist eine mobile Lademöglichkeit gegeben.

Imitation der Glut

Um Pfeifen Liebhabern das Gefühl zu geben, eine echte Pfeife zu rauchen, implementieren viele Marken eine LED-Glut-Imitation in die Geräte.